BSJ BSJ

Deutschlandweite Fortbildungsreihe "Internationale Jugendarbeit im Sport - Finanzieren, Organisieren, Gestalten"
12. November 2022 in München

Die neue Fortbildung „Internationale Jugendarbeit im Sport - Finanzieren, Organisieren, Gestalten“ richtet sich an alle Sportvereine, -verbände und -organisationen, die internationale Jugendbegegnungen im Sport veranstalten wollen oder dies bereits tun. Bei einer eintägigen Fortbildung wurden und werden an verschieden Standorten in Deutschland Informationen zur Planung, Durchführung und Finanzierung von internationalen Jugendbegegnungen bereitgestellt.
-> Am 12. November findet die Veranstaltung in Kooperation mit der Bayerischen Sportjugend im Münchner Haus des Sports statt.

Hintergrundinformationen:
Die Aufbaumanager*innen international der Mitgliedsorganisationen der deutschen Sportjugend möchten mithilfe eines verbands- und sportartenübergreifenden Projekts die internationalen Jugendbegegnungen näher an Sportvereine, -verbände und -organisationen bringen. Dazu gibt es in ganz Deutschland im Zeitraum von September bis November an unterschiedlichen Standorten Fortbildungen, die von Aufbaumanager*innen im Rahmen des Aufholpakets ausgerichtet werden. Die Veranstaltungen sollen unabhängig von der Schwerpunktsportart besucht werden.

Die eintägige Fortbildung wird alle Fragen rund um die Organisation, Planung und Gestaltung von internationalen Jugendbegegnungen beantworten und soll somit eine erste Basis für die Organisation von Jugendbegegnungen schaffen. Außerdem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzten und wertvolle Tipps auszutauschen.

Internationale Jugendbegegnungen im Sport sind eine hervorragende Möglichkeit, um den interkulturellen Austausch zu fördern, den Sport in anderen Ländern kennenzulernen sowie soziale Kompetenzen zu fördern. Die Veranstaltung möchte Wege aufzeigen, damit möglichst viele Kinder und Jugendlichen einen Zugang zu diesen Möglichkeiten erhalten.

>> zur Anmeldung <<

Termine (jeweils 10-17Uhr)

25. September: Hamburg in Kooperation mit der Hamburger Sportjugend
08. Oktober: Erfurt in Kooperation mit dem Thüringer Judoverband und dem LSB Thüringen
08. Oktober: Köln
15. Oktober: Frankfurt
29. Oktober: Leipzig
05. November: Karlsruhe
12. November: München in Kooperation mit der Bayerischen Sportjugend (Veranstaltungsort: Haus des Sports, Bayerische Sportjugend im BLSV e.V., Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München)

Anmeldeschluss ist jeweils 14 Tage vor dem Termin, für München gilt als Anmeldeschluss der 6.11. Sie erhalten nach Anmeldeschluss eine Bestätigung per E-Mail mit allen genaueren Daten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Aufbaumanagerin Sarah Raisch (Sarah.Raisch@rudern.de) wenden

Home | Kontakt BSJ | Kontakt Freiwilligendienste | Impressum | Datenschutz BLSV